Events


Nach etwas Training wird’s Zeit, die Power dann auch mal rauszulassen: Am Samstag, dem 27.6.2015 bietet sich dazu eine prima Gelegenheit. Im Rahmen des Radrennens „Rund in Spich“ veranstaltet der Verein auch ein Hobbyrennen. Hobbyrennen Spich 2014

Start ist am Samstag, 27.6.  um familienfreundliche 16:00 Uhr in der Telegrafenstraße in Spich. Von Bonn, prima mit Rad zu erreichen, ca. 20 km Anreise. Auf der leicht welligen, für den Verkehr vollkommen abgesperrten Runde geht das Rennen über 42 Kilometer, der Sieger darf sich „Offener Troisdorfer Stadtmeister“ nennen. Neben Ruhm und Ehre gibt es Sachpreise für die ersten zehn Fahrer.

Mehr auf:

RV Blitz Spich:
http://www.rvblitzspich.de/der-verein/rund-in-spich.html

oder rad-net:
http://www.rad-net.de/modules.php?name=Ausschreibung&menuid=99&ID_Veranstaltung=25064&mode=ascr_detail&typ=i

oder facebook:
https://www.facebook.com/events/804424309643046/

 

 

Beitrag ausdrucken

Bonn-Cycling Quartalspizza

Nach unserer sehr gelungenen Weihnachtsfeier treffen wir uns nun viermal im Jahr 🙂

Das nächste Mal am Freitag 28.3.2014 um 20 Uhr im La Fermata, Bonner Talweg 19, 53113 Bonn-Südstadt.

>>> Bis zum 28.2. bitte hier über die Kommentare Bescheid geben, ob ihr kommt <<<

Beitrag ausdrucken

Peter, Matthi, StefanDie Wochen der Kälte, des Schneefalls und der frühen Dunkelheit näheren sich langsam dem Ende. Das Eine geht schneller, dass Andere hält noch einige Tage an.

Bei dem sonnigen Wetter der letzten Tage tauchen aber schon die ersten Frühlingsgefühle auf und damit auch Ideen zu Saisonzielen für 2011.

Zwei relativ frühe möchte ich hiermit aufzeigen und in Erinnerung rufen. Einige kennen die Strecke(n) schon aus den letzten Jahren. Vielleicht wird es auch in diesem Jahr wieder zu einem gemeinsamen Treffen und Start mit dem Ein oder Anderen kommen.
Nutzt dazu doch einfach die Kommentarfunktion. 🙂

Weitere Details zu den Strecken, -laengen, … findet ihr unter den u.a. Links!

Cyclo Sprint ClassicSamstag, 14. Mai 2011

Fleché de WallonieSamstag, 04.06.2011
Der Wallonische Pfeil ist leider abgesagt!

T-B-T (Tilff – Bastogne – Tilff)Sonntag, 12. Juni 2011 (Fotos: sportograf.com)

Fleche de l’EstSonntag, 21. August 2011
Wir planen, die 200km Strecke in Angriff zu nehmen.
Details zu Uhrzeit und Treffpunkt in den Kommentaren.

Beitrag ausdrucken

Die 28te „Luik-Bastenaken-Luik“ oder Lüttich-Bastogne-Lüttich Fahrt findet am kommenden Wochenende (Samstag, 14.08.2010) statt.

Detaillierte Infos gibt es wie jedes Jahr hier!
Bei den Streckenlängen kann zwischen 130, 170 und 235km gewählt werden.

Da die Online-Anmeldung bereits geschlossen ist, kann aus meiner Erfahrung heraus jedoch eine Anmeldung vor Ort immer noch durchgeführt werden.

Würde mich freuen den ein oder anderen Bonn-Cycler in Lüttich wiederzusehen. 🙂

Beitrag ausdrucken

Nachtrag:

Damit noch ein paar Erinnerungen an den schönen Sonntag erhalten bleiben, stelle ich mal ein paar Schnappschüsse online! – Mike


Bevor noch mehr herumraten, wann das Bergzeitfahren in Lind denn dieses Jahr ist, hier der Link zum Veranstalter:

Bergzeitfahren Lind

Es sei hier aber noch ergänzt, dass der 13. Juni ein Sonntag sein wird.

Derzeitige Planungen laufen darauf hinaus, dass wir uns im Rahmen des üblichen Sonntagstreffs um 10:00 Uhr in Ippendorf treffen, von dort geschlossen rüber fahren, wir dann alle unsere Starts absolvieren
(nur wer will) und anschließend noch eine 80 – 100 Kilometer lange Runde durch die Eifel dran hängend.

Als federführend bei diesen Planung hat sich Matthi herausgestellt. Der will schließlich seinen 38. Platz vom Vorjahr noch einmal verbessern.

Beitrag ausdrucken

Eine bisher vielleicht noch nicht so bekannte Veranstaltung mit Start in Bonn sei hier mal vorgestellt: Bonn – Eupen – Bonn, 210 km an einem Tag. Einmal Belgien und zurück.


Mit überschaubarem Startgeld, toller Strecke und einem soliden, schlanken und effektivem Veranstaltungskonzept können wir uns da auf etwas ganz Besonderes im Sommer (6. Juni 2010) freuen. Wird dafür aber auch kein überkandidelter Full-Service-Marathon sein. Die Teilnehmerzahl ist angenehm klein und begrenzt: Nur 100 Mann, Frauen natürlich auch.

Da kann man nur sagen: Super, derartige Veranstaltungen brauchen wir mehr.

Sofern ich das richtig sehe, gibt’s keine RTF-Punkte, weil es keine BDR-Veranstaltung ist. Aber braucht man das wirklich – bei so einer Tour?

Alles weitere findet ihr auf: www.bybike.de

Organisator Jens ist auch schon ein paar mal bei uns mitgefahren. Man kann ihn über „Kontakt“ auf der bybike-Seite anmailen.

Beitrag ausdrucken


Mal etwas ganz Anderes als immer dieses Gerede vom Fahren und vom Wetter, was aber einige von Euch sicher interessieren wird:

Am 16. Mai findet in Rommerskirchen (zwischen Köln und Düsseldorf) eine Rennrad-Börse und -Ausstellung für klassische Rennräder statt.

Dort kann man nicht nur seinen alten Gaul gut verkaufen, sondern sich vielleicht auch den Untersatz für die L’Eroica anschaffen. Oder staunen, gucken und quatschen über die guten alten Zeiten.

Veranstalter und Organisator ist der Bonner Sammler Thomas Busch. Der Eintritt kostet sagenhaft günstige 2 Euro.

Weitere Infos: http://www.deutsche-rennradboerse.blogspot.com/

Oder einfach die Scans vom Veranstaltungsflyer ausdrucken, da steht auch schon eine ganze Menge drin:

 

Beitrag ausdrucken